Schließanlagen in Essen

Schließanlagen in Essen – wozu dienen sie?

Je nach Umfang handelt es sich um ein mehr oder weniger komplexes System, das aus unterschiedlichen Schließzylindern besteht. Es bestehen zahlreiche Varianten, darunter z.B. Hauptschlüsselanlagen, Zentralschlossanlagen oder General-Hauptschlüsselanlagen. Gerade in größeren Unternehmen, in denen Personen Zugang zu vielen unterschiedlichen Türen innerhalb des Gebäudes benötigen, dienen Schließanlagen dazu, den Organisationsbedarf zu reduzieren. Auf diese Weise kann auch exakt kontrolliert werden, welche Personen zu welchen Räumen Zugang bekommen. Gerne beraten wir Sie in Essen und weit darüber hinaus zum Thema Sicherheitstechnik, um die passende Schließanlage für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Mechanische Schließanlagen

Wie der Name schon verrät, arbeiten diese vollständig mechanisch. Zugang zu den Räumlichkeiten verschafft man sich durch einen herkömmlichen Schlüssel. Allerdings verfügen die Schlüsselsysteme über hierarchische Strukturen. Auf diese Weise ist es möglich, Berechtigungen für einzelne Personen zu definieren. In diesem Sinne ist diese Anlage eine verhältnismäßig einfache Variante. Denn sie ermöglicht verschiedene Zugangsberechtigungen, ohne Mitarbeitern unzählige Schlüssel ausgeben zu müssen.

Beispielsweise kann die Geschäftsführung einen Zugang zu jedem Raum im gesamten Gebäude bekommen, während einfachen Mitarbeiter aus einer bestimmten Abteilung nur Zugang zu eben diesen Räumen gewährt wird – und das alles mit nur einem Schlüssel. Seit über 20 Jahren überzeugen wir in Essen, aber auch weit über die Grenzen des Ruhrgebiets hinaus, mit modernster Sicherheitstechnik. Gerne statten wir auch Ihr Unternehmen mit einem wirksamen Schließsystem aus.

Digitale Schließanlagen

Auf den ersten Blick offenbaren digitale Anlagen zahlreiche Vorteile. Der entscheidende Unterschied ist, dass der Zugang nicht über einen Schließzylinder, sondern über ein digitales Transpondersystem geschieht. Diese unterscheiden sich wiederum je nach Art der Schließanlage. Wie auch bei der mechanischen Variante, öffnen die Mitarbeiter mit dem digitalen Schlüssel in einem Unternehmen anschließend die Türen, für die sie eine Zugangsberechtigung haben. Digitale Schließsysteme bieten dabei folgende Vorteile:

  • Verliert ein Mitarbeiter einen Schlüssel, kann die Zugangsberechtigung für exakt Diesen in der Software der Schließsysteme entfernt werden.
  • Sie sind mit Protokoll-Systemen ausgestattet. Diese erlauben eine einfache Überwachung wichtiger Bereiche.
  • Ändert sich die hierarchische Struktur in einem Unternehmen, lassen sich die Berechtigungen innerhalb der Software der Schlösser ändern.
  • Für höhere Ansprüche existieren digitale Systeme, die sich in Zeitzonen einteilen lassen. Denkbar wäre es etwa, den Zugang zum Gebäude von 22:00 Uhr bis 6:00 Uhr komplett zu blockieren.
  • Kopien anzufertigen, ist nicht möglich. Dadurch steigt die Sicherheit gegenüber Einbrüchen und Diebstählen.

Allerdings sind die elektronischen Systeme bei allen Vorteilen, in der Erstanschaffung, vergleichsweise teuer, wodurch sich diese Systeme nicht für jedes Unternehmen eignen. Gerne nehmen wir uns die Zeit für ein persönliches Beratungsgespräch, um all Ihre Fragen rund um das Thema der Sicherheitstechnik zu klären. Sprechen Sie uns einfach an!

Zurück zur Hauptseite

Anschrift

Noel BBT e.K.
Ralf Kramer
Selmastraße 2
45127 Essen

Rufen Sie uns an

0201 839950

E-Mail

info@noel-bbt.de

Öffnungszeiten

Montags bis Freitags
8.00 bis 18.00 Uhr

Samstags
10.00 bis 14.00 Uhr